FSJ beim ASB

Willkommen im echten Leben!

Erlebe ein spannendes Jahr in einem unserer Einsatzbereiche, in dem Du Menschen hilfst und die Welt damit ein bisschen besser machst.

 

Das FSJ bietet Dir die Möglichkeit, in neuen Lebensbereichen Erfahrungen zu sammeln und mit vielen spannenden Menschen zu arbeiten. Dabei wirst du die eigene Persönlichkeit weiterentwickeln, eigene Grenzen kennenlernen, Dich sozial engagieren und gleichzeitig Qualifikationen für deine Zukunft erwerben. 

Voraussetzungen

Voraussetzung: Abschluss der Vollzeitschulpflicht

Alter:  ab 18 bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres

Dauer: In der Regel 12 Monate (kann auf Wunsch auf bis zu 18 Monate verlängert werden)

Beginn:  Nach Absprache jederzeit.


Das erwartet Dich während des FSJ

  • Du nimmst an insgesamt 25 Seminartagen teil
  • erhältst ein monatliches Taschengeld
  • bist beitragsfrei sozialversichert
  • bekommst Verpflegungsgeld
  • es besteht weiterhin Anspruch auf Kindergeld


Nicht zu vergessen:  Das FSJ wird bei vielen Ausbildungs- und Studiengängen im Sozial- und Gesundheitsbereich als Praktikum oder Wartezeit angerechnet.


ASB Geschäftsstelle und Wache im Brötzinger Tal: